Potsdamer Windhundcl
Geschichte
Vorstand / Züchter
Termine
Kontakt-Formular
Ausstellung 2018
Anfahrtsweg Ausst.
DiaShow (-19 ab 20)
Club-intern
wir - in Bildern -
unsere Hunde
Ostern 18.4.14 und..
Arbeitseinsatz 19.10
Arbeitseinsatz 15.03
Unser jährlicher Frühjahreputz: Hier 1995....
..... und 2015.

Die Geschichte unseres Vereins

Am 17.März 1971 trafen sich 7 windhundbegeisterte Hundefreunde,Frau Birgit Piesik (damals noch Frau Lau), Frau Dr. Arnold und Herr Dr. Arnold sowie 4 weitere begeisterte Windhundfreunde und gründeten die Sparte

Windhundrennhundezüchter Potsdam,

organisiert waren wir im Verband der Kleingärtner, Siedler und Kleintierzüchter. 1990 wurden wir vom Amtsgericht Potsdam als eingetragener Verein registriert und juristischer Rechtsnachfolger der Sparte, so dass wir 2006 unsere 35-jährige Clubgründung begehen konnten.

Unsere alljährliche Windhundausstellungen werden von insgesamt 400 Ausstellern besucht, alle 2 Wochen sonnabends findet unser Coursing auf dem clubeigenen Trainingsplatz in Langerwisch statt und auch das gesellige Leben kommt bei uns nicht zu kurz. Die alljährliche DANKESCHÖNFEIER, unsere Weihnachtsfeier mit dem Weihnachtsmannbesuch und der Jullklappverlosung, der Osterspaziergang am Karfreitag durch die Parkanlagen von Sanssouci in Potsdan, die gemeinsamen Fahrten zu Ausstellungen und Coursingveranstaltungen, die Arbeitseinsätze auf dem Trainingsgelände und, und und....

Wenn Sie Gefallen daran gefunden haben, kommen Sie doch einfach 'mal vorbei. Gäste sind immer gern gesehen. Wir treffen uns zweiwöchentlich (Terminänderungen siehe dazu die Seite TERMINE) in den Sommermonaten sonnabends um 14 Uhr und in den Wintermonaten bereits um 13 Uhr auf dem clubeigenen Trainingsplatz in Langerwisch, Beelitzer Weg 37. Langerwisch ist ein Dorfteil von 14552 Michendorf, zu erreichen Autobahnabfahrt vom südlichen Berliner Ring A10, Michendorf.


 

Top
Potsdamer Wuindhundclub "Sanssouci" e.V.  | KuBPiesik@t-online.de